Die BAUTECHNIK
als Download!

Bautechnik 2017

3 gute Gründe warum
wir mehr erreichen!

Gute Gründe

öbv-Merkblatt "Instandhaltung"

Das neue öbv-Merkblatt "Instandhaltung" soll vor allem dazu dienen, dass Objekteigentümern, die sich noch nicht mit ihrer Instandhaltungspflicht auseinandergesetzt haben, der Gedanke näher gebracht wird, dass sich diese bereits bei der Planung eines Neubaus bzw. bei der Übernahme eines Bestandsobjektes, gesetzlich vorgeschrieben, mit diesem Thema auseinandersetzen müssen (ÖNORM B 1300 bzw. 1301, Bauwerksbuch,…).

Das Merkblatt „Instandhaltung“ behandelt dabei die technische Objektsicherheit und richtet sich an alle jene die hauptsächlich mit dem Betrieb und der Instandhaltung von Bauwerken befasst sind.

Dazu wird die Instandhaltung mit all ihren Bestandteilen wie Inspektion, Wartung, Instandsetzung und Ertüchtigung allgemein beschrieben.

Eine der Hauptintensionen dieses Regelwerks ist es, mitunter auch die FM-Branche dahingehend zu sensibilisieren, dass sich diese nicht nur der TGA eines Objekts widmet, sondern auch der Bausubstanz selbst. Dies bedingt daher auch regelmäßige Inspektionen durch Fachpersonen des Bauwesens, welche gegebenenfalls Instandsetzungsbedarf feststellen und veranlassen können.

Hier können Sie das öbv-Merkblatts Instandhaltung bestellen.

Zurück zur Übersicht

Publikation suchen