Die BAUTECHNIK
als Download!

Bautechnik 2017

3 gute Gründe warum
wir mehr erreichen!

Gute Gründe

CCC 2017 in Tokaj, Ungarn - Innovative materials and technologies for concrete structures

Der 11. Central European Congress on Concrete Engineering (CCC) wurde von der öbv in Hainburg veranstaltet. Ab nun wird diese zentraleuropäische Betontechnik-Konferenz alle zwei Jahre abgehalten.

Der 12. CCC-Kongress wird von der fib-Hungary in Tokaj vom 31. August bis 1. September 2017 mit Englisch als Kongresssprache abgehalten.

Österreich wird mit 10 Vorträgen dabei sein, wobei hochrangige Vertreter von öffentlichen Auftraggebern ebenso wie Kapazitäten der Bauindustrie und Wissenschaft den Wissensletztstand aus ihren Projekten und Forschungsarbeiten veröffentlichen werden.


In über 40 Vorträgen reichen die Vortragsthemen dabei von der Betontechnlogie bis zur Planung und Ausführung von Betonbauwerken, Sie erfahren die neuesten Erkenntnisse im Hochleistungs- und Faserbeton und auch das Monitoring und die Instandsetung werden Thema sein.

Auch beim Rahmenprogramm hat sich der Veranstalter einiges einfallen lassen: so findet das Dinner, bei dem der erste Kongresstag gemütlich gemeinsam beendet werden kann, im altehrwürdigen Weinkeller "Rákóczi Pince" statt. Die Exkursion am Ende des zweiten Kongresstages führt zum über die ungarischen Grenzen hinaus bekannte Weingut "Sauska"!

Das vollständige Programm, die Anmeldemöglichkeit und alle weiteren Informationen zu diesem Kongress finden Sie unter www.fib.bme.hu/ccc2017-programme.html.
 

Zurück zur Übersicht

Publikation suchen