Die BAUTECHNIK 2019
als Download!

Bautechnik 2019

3 gute Gründe warum
wir mehr erreichen!

Gute Gründe

Richtlinie "Erhaltung und Instandsetzung von Bauten aus Beton und Stahlbeton"

Die Sektion „Erhaltung und Instandsetzung“ der Österreichischen Bautechnik Vereinigung (öbv) befasst sich unter anderem mit der Qualitätssicherung von Instandsetzungsarbeiten und Instandsetzungsmaterialien (Mörtel, Spritzmörtel und Beschichtungen).

Die aus dem Dezember 1990 stammende Erstfassung der Richtlinie „Erhaltung und Instandsetzung von Bauten aus Beton und Stahlbeton“ wurde in laufend aktualisierten Überarbeitungen mehrmals neu aufgelegt.
Diese Richtlinie stellt eine Überarbeitung der vorherigen öbv-Richtlinie "Erhaltung und Instandsetzung von Bauten aus Beton und Stahlbeton" (April 2014) dar und ersetzt diese.

Durch die ständige Weiterentwicklung der Regelwerke, die den Stand der Technik repräsentieren, war es erforderlich, auch die vorliegende Richtlinie zu aktualisieren. Überarbeitet wurde die Richtlinie auch in Abstimmung mit aktuell erschienenen öbv-Richtlinien und Merkblättern. 

Beispielhaft dafür seien hier das öbv-Merkblatt „Instandhaltung“, welches im April 2017 erschienen ist sowie die öbv-Richtlinie „Garagen und Parkdecks“, die in der nunmehr überarbeiteten Version aus dem August 2017 vorliegt, erwähnt.

Mit dieser Richtlinie wird Herstellern, ausführenden Firmen, Planern und Bauherren gleichermaßen ein Werkzeug in die Hand gegeben, das gute Instandsetzungserfolge durch verantwortungsvolle fachliche Ausführung unter Verwendung von hochwertigen Materialien sicherstellt.

Zurück zur Übersicht

Publikation suchen