Forschung der FFG & ÖBV

Die ÖBV, als Plattform von Bauherren, Bau- und Baustoffindustrie, Planern und Wissenschaft, ist der direkter Ansprechpartner im Bauwesen bei der Österreichischen Forschungsförderungs-
gesellschaft (FFG). Mit den ÖBV-FFG-Branchenforschungsprojekten wird der Wirtschaftsstandort Österreich gestärkt. Im Rahmen dieser Kooperation werden in Abstimmung mit ÖBV-Mitgliedsunternehmungen laufend praxisgerechte Forschungsprojekte abgewickelt.

Die gerade aktiven Forschungsprojekte sind am Beginn der Liste in dünklerem Braun hinterlegt.

Dämmung und frostsichere Verwendung mit recyclefähigen Betonschaum
UHPC Anwendung in der Praxis
Untersuchungen zum Korrosionsschutz der Stahlbewehrung von zusatzstoffoptimierten Betonen
Entwicklung neuer dauerhafter und nachhaltiger Spritzbetone
Konstruktiver Aufbeton
Sulfatbeständiger Beton
Gleitgelagerte Platten
Grundlagen für den Einsatz von Faserbetontübbingen in Österreich
Entwicklung der SCSC-Platte als extrem schlanke Fahrbahnplatte für Eisenbahnbrücken
Hochauflösende, bildgebende Messanalytik für mineralische Baustoffe
Brückenbau mit dünnwandigen Segmenten aus vorgefertigten Elementen
Praxismodelle Kriechen und Schwinden
Freiformflächen aus Beton
Dauerhaftigkeit Litzenzugglieder
Optimierung Weiße Wanne
Digitaler Gebäudezwilling - BIM für den energetisch optimierten Gebäudebetrieb
Interdisziplinäres BIM_basiertes Planungs-, Bau- und Betriebsprozessmanagement im Tunnelbau
BIM - interoperables Merkmalservice
Effizienzsteigerung bei der Abwicklung von Bauprojekten durch Konfliktvermeidung
Betriebsstoffverbrauch Baumaschinen
Unterströmung von Dämmen
Kooperative Projektentwicklung
Recycling Tunnelausbruch
Abrasivität Lockergestein
Dämmung und frostsichere Verwendung mit recyclefähigen Betonschaum
Digitaler Gebäudezwilling - BIM für den energetisch optimierten Gebäudebetrieb
Grundlagen für den Einsatz von Faserbetontübbingen in Österreich
Entwicklung der SCSC-Platte als extrem schlanke Fahrbahnplatte für Eisenbahnbrücken
Interdisziplinäres BIM_basiertes Planungs-, Bau- und Betriebsprozessmanagement im Tunnelbau
UHPC Anwendung in der Praxis
BIM - interoperables Merkmalservice
Hochauflösende, bildgebende Messanalytik für mineralische Baustoffe
Untersuchungen zum Korrosionsschutz der Stahlbewehrung von zusatzstoffoptimierten Betonen
Brückenbau mit dünnwandigen Segmenten aus vorgefertigten Elementen
Praxismodelle Kriechen und Schwinden
Wir Wissenschafter schätzen den Austausch mit der Bauwirtschaft. So können wir uns in der Forschung konkreten Fragen anhand real auftretender Problemstellungen widmen.
Gerald Goger
Univ.Prof. TU Wien

UNSERE MITGLIEDER

250 namhafte Firmen mit einem jährlichen Bauvolumen von über
40 Milliarden Euro arbeiten aktuell unter dem Dach der ÖBV zusammen.
LISTE ALLER MITGLIEDER